Hormontherapie

Wählen Sie einen dieser Links für detailiiertere Informationen:

Therapie der erektilen Dysfunktion (Impotenz) in Bamberg

Einer der Gründe, daß der Kinderwunsch verwehrt bleibt, kann die Impotenz (Erektile Dysfunktion) beim Mann sein, also die Unfähigkeit zu einer anhaltenden Erektion. Oft ist dies für den Mann eine innere Niederlage, da er sich nicht mehr als Mann fühlt und die Frau leidet darunter, da sie unter Umständen sexuell unausgelastet ist und/oder weil sie sich als unattraktiv empfindet. Dies kann eine belastende Erfahrung für die Beziehung sein.

Impotenz ist nicht selten

Sexuelles Versagen oder ein unerfüllter Kinderwunsch kann zahllose Ursachen haben. Diese können beim Mann oder bei der Frau liegen. Ein wichtiger Faktor ist natürlich das Alter.

Laut Statistik liegen die Ursachen für einen unerfüllten Kinderwunsch zu ca. 43% bei der Frau, zu 37% beim Mann und in 20 % der Fälle liegen die Ursachen bei beiden oder sind nicht ergründbar. Und  etwa 25% aller Männer zwischen 40 und 70 Jahren klagen über eine erektile Dysfunktion.

Ursachen für die erektile Dysfunktion

Die Ursachen sind zahlreich. Oft mündet das Ganze in einem psychologischen Teufelskreis, aus dem man(n) sind kaum mehr alleine befreien kann. Grob unterteilen kann man:

Naturheilkundliche Hilfe bei Impotenz (Erektile Dysfunktion)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, naturheilkundlich bei einer Erektilen Dysfunktion zu unterstützen – je nach Ursache:

  • Gefäßverengung (z.B. durch Arteriosklerose): Verminderung der Ablagerung durch orthomolekulare Therapie
  • Entspannung: den Druck herausnehmen „Leistung zeigen zu müssen“
  • Hormonelle Dysbalancen: durch eine Therapie kann der „männliche Anteil“ in den Hormonen wieder gestärkt werden
  • Medikamente: viele Medikamente wie Cholesterinsenker sind bekannt dafür Impotenz zu verursachen. Gemeinsam erforschen wir Hintergründe wieso überhaupt diese Therapie erforderlich ist und ob es evtl. Alternativen gibt oder die Ursache behandelt werden kann
  • uva.

Kommen Sie in meine Praxis und lassen Sie uns ganz offen über dieses Problem sprechen.

Nach oben

Kontakt

Beachten Sie bitte auch die Hinweise zum Datenschutz.

Unterstützung

Wir unterstützen die Arbeit der Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften.

Leberfastengruppe

Infoabend: 8./9. Januar
1. Termin: Fr., 22. Januar
2. Termin: Fr., 29. Januar
3. Termin: Fr., 5. Februar
jeweils um 17:00 in der Praxis

Hier mein persönliches Ergebnis (anklicken für Video):

Kommende Vorträge

Es sind zur Zeit keine Vorträge geplant.

Veranstaltungskalender

Kontakt / Termine

Tel.

0951 / 160 950 90
(Termine nach Vereinbarung)

 Telefonsprechstunde: Mo. und Mi. 8:00-9:00 (kostenpflichtig)

Mail

info@natuerliches-heilen.com

Laubanger 19b, 96052 Bamberg (Mo, Mi, Do)
Industriering 5, 96149 Breitengüßbach (Di)

Kontakt & Anfahrt

Heilpraktiker
in Bamberg auf jameda